Phnom Penh mit Kindern

Der Kinderarzt sagte schon bei der Impfberatung: „Klar die Impfungen müssen sein, aber sie wissen schon was das gefährlichste am Asienurlaub ist? Nicht die Krankheiten. Es ist der Verkehr!“ Schon in Siam Reap waren wir eigentlich nur dabei die Kinder zu schieben und zu halten, um sie vor den (Motor)Rädern …

„Ich will richtiges Essen“

… sagten die Kinder an Tag drei. Nach zwei interessanten, aber auch wahnsinnig anstrengenden Tagen bei den Tempeln konnte wir ihnen das nicht verübeln. Hitze, Menschenmengen, Eltern die nur sagen: „Guck mal, wie schön!“ „Obacht!“ „Nimm meine Hand!“ „Guck mal die Affen!“ „Achtung die Affen“ „Nur noch einen Tempel!“ waren auch …

Es geht wieder los!

Das Reisefieber hat uns wieder voll im Griff. Kaum zu glauben, aber es sind schon vier Jahre vergangen, seit wir aus Mittelamerika zurück sind. Wir zehren noch immer von dieser Erfahrung, aber das Fernweh ist über die Jahre auch gewachsen. Anton hat die Kindergartenzeit hinter sich gebracht, wir haben zwischenzeitlich kleine …

Last night

Last night was our last night in Merida, today it’s our last night in Mexico and Central America, tomorrow we’ll be somewhere across the Atlantic. I can’t believe it’s already over and at the same time I am looking so much forward to Spätzle and Schnitzel and all the good …